Das InnovationsCentrum Osnabrück ist das Technologie- und Gründerzentrum im Wirtschaftsraum Osnabrück. Nach unserem Motto „Ideen begegnen“ ist das ICO als der Ort für innovative und technologieorientierte Start-ups konzipiert, die in ihren Anfangsjahren keine Chancen auf interessante Kontakte und Ideen verpassen wollen!

Impressum

Herausgeber:
ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH
Albert-Einstein-Str. 1
49076 Osnabrück
fon +49 541 202 80 0
fax +49 541 202 80 109
mail info@ico-os.de
web  www.ico-os.de

Vertreten durch:
Aufsichtsratsvorsitzender: Oberbürgermeister Wolfgang Griesert
Geschäftsführung: Siegfried Averhage, Marina Heuermann

Redaktionelle Beiträge:
Thomas Büdden (Prokurist)
Wiebke Vollbrecht (Kommunikation)

Registereintrag:
Amtsgericht Osnabrück
Handelsregisternummer: HRB 206629
Umsatzsteuernummer: 66/200/28644

Layout und Konzept:
Die Etagen GmbH
Natruper Str. 14
49076 Osnabrück
www.die-etagen.de

Umsetzung und Technik:
cybob communication GmbH
Große Hamkenstr. 30
49074 Osnabrück
www.cybob.com

1. Haftung für eigene Inhalte
Die ICO GmbH ist stets bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf ihrer Webseite enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und erstellt. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Alle kostenfreien Angebote sind unverbindlich. Die ICO GmbH behält sich vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung das Angebot zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen. Als Dienstanbieter ist die ICO GmbH gem. § 7 Abs. 1 TMG auf eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist die ICO GmbH als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Urheberrechte
Inhalt und Gestaltung dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt, das gilt insbesondere für das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge. Eine Vervielfältigung der Seite oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen Zustimmung durch die ICO GmbH. Jedwede weitergehende Verwendung, insbesondere die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder überarbeitete Form - ist ohne Zustimmung der ICO GmbH und ggf. des jeweiligen Autors untersagt. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte dieser Seite nicht von der ICO GmbH erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bittet die ICO GmbH um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt."

3. Haftung für Links
Die Webseite der ICO GmbH enthält Links zu externen Webseiten Dritter. Die veröffentlichten Links werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Die ICO GmbH hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Sie ist nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und macht sich den Inhalt nicht zu Eigen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird die ICO GmbH derartige Links umgehend entfernen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Eine Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung auf einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise ist die ICO GmbH nur dann verantwortlich, wenn sie von den Seiten, d. h. auch von einem eventuell rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:
Facebook: https://www.facebook.com/InnovationsCentrumOS/
XING: https://www.xing.com/companies/icoinnovationscentrumosnabrückgmbh

Quellenangaben für die verwendeten Bilder:
Foto vom ICO-Gebäude (Startseite): Hermann Pentermann 2014
Foto Presseseite: 74611795-Nicht erkennbare Person Schreiben auf einem Stück Papier. Stockfoto-© BraunS
Bildnachweise: Pixelio, Corbis

Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter https://www.innovationscentrum-osnabrueck.de/standardseiten/datenschutz/ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO:
ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH
Albert-Einstein-Straße 1
49076 Osnabrück
Deutschland
fon +49 541 20280 0
mail info(at)ico-os.de
web www.ico-os.de

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.