Das InnovationsCentrum Osnabrück ist das Technologie- und Gründerzentrum im Wirtschaftsraum Osnabrück. Nach unserem Motto „Ideen begegnen“ ist das ICO als der Ort für innovative und technologieorientierte Start-ups konzipiert, die in ihren Anfangsjahren keine Chancen auf interessante Kontakte und Ideen verpassen wollen!

ICO-Coworking

Das ICO-Coworking bietet Arbeitsplätze tage-, wochen- oder monatsweise für Studierende, Absolventen und Existenzgründer

Spontan und Flexibel

Sie brauchen spontan und nur für eine kurze Zeit einen Arbeitsplatz aber nicht direkt ein eigenes Büro? Sie möchten Ihre Ideen beständig mit anderen innovativen Leuten austauschen oder Ihre projektbezogenen Mitarbeiter*innen für eine bestimmte Zeit zusätzlich im ICO unterbringen? Dann sind Sie im ICO-Coworking genau richtig.

KONZENTRATION UND KOOPERATION

Auf ca. 120 m² bieten wir 18 Arbeitsplätze für einen Tag, eine Woche oder gleich für mehrere Monate - mit allem, was Sie brauchen: Scanner, Drucker, WLAN. Unser ICO-Coworking ist in zwei Räume unterteilt: in einem Raum mit zwölf Arbeitsplätzen steht Kommunikation im Vordergrund, im zweiten soll ruhiges Arbeiten ohne Telefon und Handy möglich sein. Somit können Sie je nach Situation Ihren Arbeitsplatz wählen. Konferenzräume erhalten Sie zum Vorzugspreis.

Für die eigenen Arbeitsmaterialien stehen abschließbare Schränke bereit. Der ICO-Coffee-Point und die Teeküche schaffen direkt vor der Tür die Möglichkeit zum entspannten Austausch. Und in der Küche sind schon die besten Ideen entstanden!

Haben Sie Interesse an einem Arbeitsplatz im ICO-Coworking? Stimmen Sie einfach einen Termin für einen kostenlosen Probetag mit uns ab!
 
Ihr Ansprechpartner:
Thomas Büdden
fon 0541 202 80 0
mail buedden@ico-os.de