Das InnovationsCentrum Osnabrück ist das Technologie- und Gründerzentrum im Wirtschaftsraum Osnabrück. Nach unserem Motto „Ideen begegnen“ ist das ICO als der Ort für innovative und technologieorientierte Start-ups konzipiert, die in ihren Anfangsjahren keine Chancen auf interessante Kontakte und Ideen verpassen wollen!

"Schöne neue Arbeitswelt?"

Sprengel Osnabrück

Studientag für die Berufsbildenden Schulen (BBS) im Sprengel Osnabrück. (v.l.n.r.): Die beiden Fachberaterinnen für kathol. und ev. Religion an den BBS, Dr. Mareike Klekamp und Heike Luttermann, Landessuperintendentin Dr. Birgit Klostermeier, Prof. Dr. Joachim Hertzberg, Thomas Büdden (ICO), Nicole Beckmann (KdA). Foto: B.Neuhaus

 

Studientag der Religionspädagogen vom Sprengel Osnabrück im ICO

Das InnovationsCentrum Osnabrück (ICO) wurde als Ort für den Austausch der religionspädagogischen Lehrkräfte an den Berufsbildenden Schulen des Sprengels Osnabrück ausgewählt. Der Studientag stand unter dem Oberthema "Künstliche Intelligenz".

Für den Auftakt im ICO sortierte Prof. Dr. Joachim Hertzberg vom Institut für Informatik an der Universität Osnabrück die Begriffe Künstliche Intelligenz (KI) und Digitalisierung erst einmal gründlich. Zwanzig Religionspädagogen folgten konzentriert Hertzbergs weiteren Ausführungen über die rasante Entwicklung von maschinellem Lernen, über die Fragen von autonomem – im Sinne von „vollautomatischem“- Handeln und der möglichen Zukunft der KI.
Hertzberg ist zugleich Leiter des Forschungsbereichs „Planbasierte Robotersteuerung“ am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) mit Außenstelle im ICO.

Grundsatzfrage Menschenbild

„Wo wollen wir, dass die KI uns hinführt?“ forderte Hertzberg zur bewussten Teilnahme am Diskurs und Austausch auf. Der drehte sich bei den Religionspädagogen um die grundsätzlichen Fragen nach der Selbstbestimmung, der Kontrollinstanz bei Big Data und der Frage nach ethischen Kategorien für KI.

Führung durch das ICO
Bei einer Führung durch das InnovationsCentrum gab es von Prokurist Thomas Büdden Hintergrundinformationen zur Start-up-Kultur in der Region, zur Kooperation mit Hochschule und Universität und dem Selbstverständnis des ICO. Den Nachmittag prägten intensive Workshops zur Vorbereitung auf die künftige Arbeitswelt, zum Menschenbild und dem „Kollegen Roboter“.

Was ist der "Sprengel Osnabrück"?
Der Sprengel Osnabrück ist einer von sechs – nicht selbständigen – Unterbezirken der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers. Mehr hier

(Text/Fotos: Brigitte Neuhaus)