Kompakt-Seminar: Preise im Einkauf durchsetzen – Verhandlungstraining für Einkäufer.

Lieferantenverhandlungen für das Unternehmen: In Preisgesprächen und Verhandlungen mit den Lieferanten wird neben dem Verhandlungsgeschick und der Beherrschung von Fragetechniken auch das kaufmännische 1x1 zur Entwicklung von Argumentationsketten benötigt, damit die Forderungen nach Preiserhöhungen abgewehrt oder die Lieferkonditionen verbessert werden können. Damit hat das Geschick des Einkäufers oder des Verhandlungsteams einen direkten Einfluss auf den Unternehmensgewinn. Im Rahmen des Kompaktseminars "Preise im Einkauf durchsetzen" erfahren die Teilnehmenden die wirkungsvolle Anwendung von praxiserprobten Möglichkeiten und Wegen zur erfolgreichen Verhandlungsführung im Einkauf. In Praxisbeispielen üben die Teilnehmenden beispielsweise die Gesprächsführung mit Lieferanten, um z.B. Preiserhöhungen argumentativ, freundlich und kompetent abzuwehren. Hilfreiche Tipps & Tricks aus der Praxis für eine faire und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Lieferanten runden das Seminar ab. Das Kompaktseminar richtet sich an die Unternehmensleitungs- und Mitarbeiterebene, die für ihr Unternehmen verhandeln und Preisgespräche führen. 

Inhalte:
•    Gut vorbereitet mit klaren Zielen in die Preisverhandlungen
•    Mit Argumenten überzeugen
•    Gesprächsführung und Fragetechniken im Einkauf
•    Nicht mit mir! Tricks und Manipulationen erkennen
•    Der gute Ton macht die Musik: Optimale Gesprächsführung
 

Referent: Katrin R. Feldner - Trainerin & Einkaufsexpertin

Katrin R. Feldner ist Einkaufsexpertin mit über 20 Jahren Berufserfahrung aus verschiedenen Branchen und mit langjähriger Führungserfahrung in Einkaufsabteilungen. Seit 2011 ist sie selbständige Trainerin, Beraterin und Interim Managerin und begleitet Unternehmen rund um die Herausforderungen des Bereichs Einkaufs. 

Veranstaltungszeit:
Donnerstag, 12.09.2019
14:00 bis 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: 05.09.2019 

Anmeldung: Hier geht es zur Online-Anmeldung

Preis: 109,00 Euro zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
Kreishaus Osnabrück 
Am Schölerberg 1 
49082 Osnabrück 

Veranstalter / Ansprechpartner:

WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Tel: 0541 501 4808
Mail: anmeldung(at)wigos.de

Web: www.wigos.de