Workshop: Erfolgreiche Selbst- u. Mitarbeiterführung in einer Arbeitswelt im Wandel

>> Die Teilnehmenden bekommen Impulse und konkrete Handlungsempfehlungen zur besseren Selbst- und Mitarbeiterführung

Die Arbeitswelt ist im Wandel und Beschleunigung von Veränderungen und steigende Komplexität fordern Führungskräfte in bisher nicht bekannter Form: Um mit den neuen Entwicklungen Schritt zu halten, muss sich Führungskultur wandeln. Nur dann gelingt es Unternehmen, im Wettbewerb um die besten Produkte und Dienstleistungen und um die besten Mitarbeiter im Prozess der Digitalisierung und in der Arbeitswelt 4.0 zu bestehen. Persönliche Kompetenz ist ein wesentlicher Punkt bei der Betrachtung von Führungskompetenzen. Genau genommen beginnt Führung bei der Führungskraft selbst.

Im Impulsworkshop bekommen Teilnehmende die Möglichkeit ihre persönlichen, fachlichen und methodischen (Führungs-)Kompetenzen zu prüfen.

Inhalte:

  • Selbstführung
  • Selbstorganisation
  • Selbstmanagement
  • Umgang mit Veränderung
  • Kommunikation
  • Führungsverständnis

Durch den Impulsworkshop,

  • verstehen Teilnehmende die Anforderungen der aktuellen Arbeitswelt an sie selbst und ggf. als Führungskraft.
  • lernen Teilnehmende ihre Eigenverantwortung im Umgang mit sich und ihren Mitarbeitern zu erkennen.
  • reflektieren Teilnehmende die Notwendigkeit der Selbst- und Mitarbeiterführung.
  • lernen Teilnehmende Tools zur Stärkung ihrer Veränderungsbereitschaft kennen.
  • überprüfen Teilnehmende ihre Kommunikation anhand von Modellen.
  • entwickeln Teilnehmende ihr Verständnis von Führung weiter.

Zielgruppe:
Führungskräfte, Mitarbeitende mit Führungsverantwortung, Projekt- und Teamleiter*innen kleiner und mittelständischer Unternehmen, Selbständige

Der Referent: Thorsten Bachert (Inhaber emilundhans)
Als Personalentwickler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung kennt Thorsten Bachert die Herausforderungen seiner Kunden. Der Sparringspartner & Transformationsermöglicher begleitet seit vielen Jahren Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu den Themen Veränderung, Kommunikation, Wirkung und Führung. Thorsten Bachert bringt seine Kunden dazu, ihre Umsetzungshindernisse und persönlichen Herausforderungen zu erkennen und aktiv anzugehen. Im direkten Sparring führt er seine Kunden immer wieder in die Selbstreflexion und zu klaren Umsetzungsschritten auf dem Weg zum Ziel.

Veranstaltungszeit:
Donnerstag, 03.09.2020
9:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmende: max. 12 Personen

Preis: 254,00 zzgl. MwSt. (25% Rabatt für ICO-Mieter, Coworker & Friends, Studierende & Azubis) inkl. Teilnahmebescheinigung, Handouts & Verpflegung. Sollten aufgrund der behördlichen Regelungen Präsenzveranstaltungen abgesagt werden müssen, können die Ticketpreise kostenlos erstattet werden.

Anmeldung: Hier geht es zur Online-Anmeldung bei Eventbrite

Veranstaltungsort:
ICO InnovationsCentrum Osnabrück I 2. OG Raum Curie
Albert-Einstein-Str. 1 I 49076 Osnabrück

Veranstalter:
ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH
Albert-Einstein-Str. 1 ▪ 49076 Osnabrück
Tel: 0541 20280 107 ▪ Mail: hallo(at)ico-os.de

Infos zum Coronavirus für Teilnehmende:
Unsere Präsenzveranstaltungen finden unter Einhaltung der Auflagen der Behörden wieder statt. Wir verfolgen die Empfehlungen und Entscheidungen der Bundes- und Landesregierungen und setzen diese auf unseren Veranstaltungen um. Deine Gesundheit ist uns sehr wichtig!

Wir setzen folgende Maßnahmen vor Ort um:

  • Der Abstand von 1,5m pro Person wird im Konferenzraum eingehalten und die Tische stehen entsprechend vorbereitet.
  • Die Teilnehmeranzahl wurde entsprechend begrenzt.
  • Wir verzichten auf enge Interaktion zwischen den Teilnehmenden.
  • Die Kaffeepausen und Mittagessen können nach den gesetzlichen Vorgaben und Empfehlungen eingenommen werden.
  • Wir halten Desinfektionsmittel bereit.
  • In kleineren Räume darf sich immer nur 1 Person (z. B. Aufzug) aufhalten.
  • Gründliche, häufige und regelmäßige Durchlüftung der Räumlichkeiten.

Wenn bei Dir eine Infektion mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) diagnostiziert wurde oder Du nachweislich unter ärztliche oder gesundheitsamtliche Quarantäne gestellt bist, musst Du der Veranstaltung fernbleiben. Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist auch dann nicht möglich, wenn Du aus den ausgewiesenen Risikogebieten des Robert-Koch Instituts (RKI) stammst oder aus diesen Regionen eingereist bist.

Bitte beachte auch die empfohlenen gängigen Vorsichts- und Präventivmaßnahmen gegen Infektionskrankheiten:

  • Wasche Deine Hände gründlich und regelmäßig.
  • Huste und Niese in Deine Armbeuge oder verwende ein Einweg-Taschentuch.
  • Verzichte auf Händeschütteln.

Über die ICO-Academy
Die neue Seminarreihe für alle die gemeinsam lernen, diskutieren und sich austauschen wollen. Wir wollen damit unternehmerisches Denken fördern und Innovationen unterstützen. In den Workshops teilen unsere Expert*innen ihr Wissen und ihre Erfahrungen zu verschiedenen Themen die für Startups und etablierte Unternehmen relevant sind. Die ICO-Academy ist praxisnah und stellt Wissen, Erfahrungen und Netzwerk zur Verfügung, um Menschen mit Ideen zu unterstützen.

Wir freuen uns auf Dich!