Durchstarter Preis 2020: Bitnamic ist im Finale

>> Wer das Rennen macht und ein Preisgeld von 5.000 Euro gewinnt, wird am 1. Dezember 2020 entschieden.

Die Bitnamic GmbH ist für den niedersächsischen Gründerpreis DurchSTARTer 2020  in der Kategorie "Scale-up" nominiert. Hier wird der Sieger der ab 2014 gegründeten Unternehmen gekürt, die bereits erfolgreich gestartet sind. Das Jungunternehmen vertreibt eine App für die mobile Zusammenarbeit in der industriellen Service-Kommunikation. Diese beschleunigt Serviceprozesse und vernetzt Expert*innen weltweit.

DurchSTARTer
Das Land Niedersachsen sucht gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, der Investitions- und Förderbank NBank und den Unternehmerverbänden Niedersachsen (UVN) die besten Startups aus Niedersachsen (Gründungsort und aktueller Unternehmenssitz) in vier Kategorien: Newcomer, Scale-up, Corona-Solution und Spin-off. Insgesamt locken Preisgelder in Höhe von 40.000 Euro. Die Auswahl erfolgt durch vier Fachjurys. Die Preisverleihung findet am 1. Dezember 2020 statt. Der Livestream steht pünktlich zum Start der Veranstaltung auf der Website www.durchstarterpreis.nbank.de bereit.